2018 Serie Wasser - Atelier_Forster

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

2018 Serie Wasser

Gedanken zur Serie Wasser

An einem sonnigen Tag am Seeufer stehen –
das Kräuseln des Wassers, die Sonnenreflexe auf der Wasseroberfläche,
die Spiegelung der Boote, die verkrauteten Uferbereiche, der Wind im Schilf.
Immerwährende Bewegung, nie Stillstand, alles fließt, Ursprung des Lebens.
Muster formen sich zu abstraktem Tanz, jede Sekunde anders
und doch immer gleichbleibende Wiederholung.
Ein Spiel mit meditativer Kraft, das mich in seinen Bann zieht.

Georg Forster

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü